Weinkühlschränke mit professioneller Kompressortechnik

Das Kompressorverfahren, mit individuell einstellbaren Temperatur-Regelungssystem schafft ein optimales Langzeitklima für Ihre guten Weine. Dank des vibrationsarmen Kompressors und besonderer Stoßdämpfer lässt der Weinkühlschrank Ihrem Wein die Ruhe, die er zum Lagern braucht.

Luftfeuchtigkeit im Weinkühlschrank

Die aktive Lüftung sorgt in jeder Temperaturzone für eine Luftzirkulation, die eine gleichmäßige Temperatur erzeugt. In jeder Kühlzone des Weintemperiers entsteht in Wechselwirkung mit der Wärme des Kompressors und den Luftströmen eine ideale Luftfeuchtigkeit für die optimale Lagerung Ihrer Weine.

Sichere Lagerung durch UV-Schutz

Die mehrlagigen Glastüren der Weinkühlschränke isolieren perfekt vor Hitze und Kälte und sorgen außerdem für eine hohe Energieeffizienz. Zudem schützen Sie vor zu hoher Luftfeuchtigkeit und Kondensation. Licht, insbesondere UV-Strahlung, durchdringt das grüne Flaschenglas und beeinträchtigt sehr schnell die Qualität Ihrer Weine. Die speziellen UV-Schutzgläser der Weinkühlschränke schützen den Wein perfekt vor UV-Licht.

Perfekte Bedingungen durch ruhige Lagerung

Laufruhige Kompressoren auf schwingungsreduzierten Füßen sorgen für die Ruhe, die Ihr Wein benötigt. Die Temperatur im Weinkühlschrank lässt sich zwischen 5 - 20 °C je Temperaturzone einstellen. Die neue Generation der Weintemperierer wird über ein modernes Touch-Panel bedient - Komfort für den perfekten Genuß.