CASO Design
mit sportlichen Ambitionen

img_5793

So beschreibt man derzeit treffend die Markenpräsenz und die Entwicklung der Marke CASO Design, genau so auch die zielstrebige Unternehmensführung durch die Macher Peter und Bernd Braukmann. Da fiel der Entschluss leicht, die erste Volleyball-Damenmannschaft des RC Sorpesee zukünftig bei ihrem Weg durch die zweite Volleyballbundesliga Nord zu unterstützen. Denn nur mit Unterstützung privater Sponsoren sind kontinuierlich gute Leistungen im (Hoch-) Leistungssport zu erreichen.

Die Mannschaft hat Vereinsgeschichte geschrieben und konnte aus der Regionalliga in die zweite Bundesliga Nord Frauen aufsteigen. „Solch überragendes Engagement möchten wir fördern und sind froh und stolz, Hauptsponsor des RC Sorpesee zu werden“, so Peter Braukmann, Geschäftsführer des Unternehmens. Schließlich zeichnet sich der RC Sorpesee seit langem durch vorbildliche Talentförderung aus und legt großen Wert auf nachhaltiges sportliches Engagement. Das Konzept des „humanen Leistungssports“ fördert Jugendliche nach pädagogischen Prinzipien und vermittelt Basiskompetenzen, die für den gesamten weiteren Lebensweg förderlich sind. In der Saison 2020/2021 spielt das Team des RC Sorpesee in der zweiten Volleyballbundesliga Nord. Nach einer sportlichen Höchstleistung tritt das Team künftig also in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands an und wird die heimische Region, wie auch bisher, hervorragend präsentieren.

Ob Team-Orientierung, Leistungsbereitschaft, oder Fairplay – Werte, die im Leistungssport eine Bedeutung haben, spielen in modernen Unternehmen ebenfalls eine wichtige Rolle. In diesem Zusammenhang haben der RC Sorpesee und die Firma CASO eine gemeinsame Wertebasis gefunden, die eine erfolgreiche Kooperation verspricht. Für CASO ist das Sponsoring-Engagement sowohl in der Außenwirkung als auch für das Selbstverständnis im Unternehmen eine Bereicherung. „Leistungssport steht für Qualität, Dynamik und Ästhetik – Attribute, die sich unmittelbar auf unsere Marke übertragen lassen“, so Braukmann.

Der RC Sorpesee steht somit auch in Zukunft vor großen Aufgaben. Immerhin startet der Verein mit sechs Mannschaften im Erwachsenenbereich und acht Jugendteams. Neben den sportlichen Herausforderungenen steht der Verein vor enormen organisatorischen Aufgaben durch die Vielzahl der Mannschaften. Auch in Zukunft sichert die zusätzliche finanzielle Unterstützung durch CASO die engagierte Arbeit des Vereins nachhaltig.

zur Website des RC Sorpesee